Heidehof/Sterley


Foto: Franka und Gerhard Dörfel                                                                                                            2006 bei unserem ersten WE

Für uns ist der Heidehof ein kleines Stück Island.

Hier gründeten wir 1995 unser eigenes Gestüt. Begonnen hat alles jedoch schon viel früher. Vor 32 Jahren legte Gerhard Dörfel mit seinem ersten Islandpferd den Grundstein für den heutigen Reiterhof. Heute stehen ca. 120 Islandpferde auf unserem Hof in Sterley, in der Nähe von Ratzeburg, Schleswig-Holstein. Neben der Reitschule, dem Verkauf von Islandpferden, der Pension für Islandpferde und dem Reitershop züchten wir in Norddeutschland  leichtrittige, freundliche und arbeitswillige Islandpferde. Unser Betrieb wurde von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung mit den Prädikaten FN-geprüfte Pferdehaltung, FN-geprüfte Reitschule-Gangpferdereiten, FN-geprüfter Pensionspferdebetrieb, FN-geprüfter Ausbildungsbetrieb "Junge Pferde" und FN-geprüfter Zuchtbetrieb ausgezeichnet. Darauf sind wir sehr stolz, insbesondere deshalb, weil es im Islandpferdebereich nur sehr wenige Höfe mit dieser Auszeichnung gibt.

Seit 2005 sind wir Ausbildungsbetrieb und bilden auch aus.

Ein Leben ohne unsere Pferde wäre für uns undenkbar - sie bestimmen unseren Tagesablauf, mit ihnen leben und arbeiten wir.

Auch unsere beiden Töchter Saisha und Savitha scheinen vom Pferdevirus schon infiziert.

Unsere Anlage:

Die Daten im Überblick

 
Rundhalle Durchmesser 15m
Bewegungshalle (Ponyclubhalle) 12 x 12 m
Reitdach 20 x 40m in Planung
3 Dressurvierecke (zwei beleuchtet) je 20 x 40m
Ovalbahn 200m Kategorie C
Voltigierplatz 20 x 20m
Offenställe 10 in versch. Größen
Boxen 3
Laufboxen 2
Schulpferde  30 (vom Anfängerpferd bis zur Sportklasse B)
Unterkunft  Unterbringung bis zu 30 Personen möglich
  Reitgelände unbegrenzt

Café

Reitershop